Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Wir wohnen in diesem 6 Parteien- Haus seit 35 Jahren und hatten schon viele Nachbarn kommen und gehen sehen. Von richtig freundschaftlich über total nett zu etwas nervig war schon alles dabei. Allzu große Neugierde über das Leben des anderen bestand nie. Aber eine solche Nachbarin, wie die, die wir seit 5 Jahren hier haben, hatten wir noch nie. Wie es normal für uns ist, halfen wir wo wir konnten: Boten Obdach für sie und ihre Tageskinder, weil sie den Schlüssel vergessen hat bis der Mann nachhause kam, über Fürsprache beim Vermieter, damit sie weiterhin Tageskinder betreuen darf, bis tonnenweise Biogemüseabfälle von meinem Bioladen für die 12 Kaninchen, die sie hält, war alles an Nettigkeit unsererseits dabei. Dann kam der erste Knatsch, weil die Dame den Kumpel meines Enkels so respektlos und übergriffig ansprach, dass dieser heulend zu mit kam. Ich stellte sie sofort zur Rede, aber sie hat schlicht nicht begriffen, dass man nicht nur mit ERwachsenen, sondern auch mit Kindern so nicht umspringt. Dann war erstmal Funkstille und irgendwann legte ich den Vorfall ad acta. Man grüßte sich wieder wechselte paar Worte und ich karrte wieder Kaninchenfutter ran. Vor einem halben Jahr rupfte sie dann die insektenfreundlichen Pflänzchen, die ich in den Vorgarten setzte, wieder aus, weil das nicht ordentlich aussieht. Ab da war und ist Funkstille. Ich grüße nicht mal mehr. Und nun geht die Kunde, dass sie bald auszieht. Zumindest meine Etagennachbarn und wir jubeln. Das sind immerhin mehr als ein Drittel der Hausgemeinschaft. *gg*

  • GrünzeugDatum19.02.2020 19:47
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Wie Senta nenne ich leider bloß einen Balkon mein eigen. Aber der ist berühmt, jawoll! Dort fanden die legendären Balkonparties im Pleistozän des TT-Forums statt. Damals war es noch kein Naturbalkon. Da hatte ich noch Geranien und so Zeugs. Heute sind es Ochsenzunge, Drachenkopf, verschiedene Blutweideriche, Schafgarbe, alle möglichen Kräuter, zwei verschiedene Myrten usw. usw. Lauter Insektenmagnete. Damit kam mein Balkon vorletzten Sommer sogar dreiviertelseitig in die Zeitung. Ich hatte eine Journalistin der Nürnberger Nachrichten zu Gast. Und die machte dann ein Interview.*gg*|addpics|stx-2-7b8d.jpg,stx-3-7b15.jpg,stx-4-c722.jpg,stx-5-eeea.jpg,stx-6-22b9.jpg|/addpics|

  • Neue MitgliederDatum19.02.2020 16:06
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Gerade lese ich, dass nun auch Mirka hier aufgeschlagen ist. Aber gelesen habe ich sie hier noch nicht. Nun, gut, vielleicht sucht sie gerade noch die Sektgläser und den Champus für die Einstandsparty.

  • Neue MitgliederDatum19.02.2020 16:04
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Zitat von Kathriene von Backsbeern im Beitrag #4

    heute haben sich zwei nasen neu angemeldet und sich admin und moderator genannt. sie sind gelöscht worden.


    *GRÖL*

  • SmalltalkDatum16.02.2020 22:15
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Zitat von Kathriene von Backsbeern im Beitrag #260
    Mirka ist in einigen „gegen rechts“-fb-gruppen, in denen ich auch bin.


    Jooo, die Mirka ist ziemlich linksgrünversifft. Joo, joo!!

  • SmalltalkDatum16.02.2020 11:38
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Büta, mit dem Hinweis im SUV, könne wer will auf Senta zugehen und per PN nachfragen, wo "nebenan" ist. Aber nachdem alle aus dem SUV sowieso von Senta informiert wurden, erübrigt sich das natürlich. ich habe jedenfalls mal auf meiner FB-Seite eine Werbung reingebastelt. Wundert euch also nicht, wenn Mirka demnächst hier aufschlägt oder plötzlich ganz viele Wildbienen- und Naturgartenfans oder sonstwelche Ökos.:-)))
    Ich geh jetzt mal Brot backen.

  • SmalltalkDatum15.02.2020 18:49
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Zitat von senta99 im Beitrag #250
    und gesperrt war ich auch noch nie


    Pfff, du warst bestimmt früher auch eine von den Schülerinnen, die nie ne Strafarbeit aufgekriegt oder einen Verweis bekommen haben, stimmts? Streberin!!:-)

  • SmalltalkDatum15.02.2020 18:10
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Wenn jetzt beispielsweise Senta ihren SUV-Faden schließt und nur erwähnt, dass wir nebenan weiterplaudern, dürfte nix passieren, oder? Ich selber will das aber grad net riskieren. Habe einfach noch zu viele Tickets.*gg*

  • SmalltalkDatum15.02.2020 17:58
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Wir hatten heute Frühling und morgen wohl auch.

    Ich sehe gerade unten, dass ich immer noch das neueste Mitglied bin. Euer Nesthäkchen sozusagen.

  • SmalltalkDatum13.02.2020 21:21
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Wirklich chic, das neue Forum! Aber das wäre trotzdem net nötig gewesen, extra zu meinem Einstand. Aber trotzdem danke!*gg* Muss jetzt in die Koje.

  • SmalltalkDatum12.02.2020 21:25
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Wir haben einen Stammkunden, der sommers wie winters barfuß kommt. Das macht er nur, damit er von mir mehr Suppe bekommt, aus Mitleid, damit ihm warm wird.

  • SmalltalkDatum12.02.2020 19:29
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Ich habe ein Paar Füße und es gibt vier Jahreszeiten. Genau genommen bräuchte es bloß drei Paar Schuhe....weil Frühling und Herbst sich temperaturtechnisch stark ähneln.*g*

  • SmalltalkDatum12.02.2020 18:56
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Hmmm, wie viele Schuhe habe ich?? Sekündchen! Also es sind so 9. Zwei Wanderstiefel, ein Paar Halbschuhe, Slipper, zwei Trekkingsandalen, ein Paar schicke Sandalen, zwei Crocs. Joo, das wars. *gg* Ups, habe die Hauslatschen vergessen.

  • SmalltalkDatum12.02.2020 18:15
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Gerade fallen ganz, ganz viele so weiße Dingensens vom Himmel. Isn das?

  • SmalltalkDatum12.02.2020 17:50
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Echt, zu unserer Zeit gab es schon PDA zur Schmerzlinderung bei Geburten? Die hatte dieses alternative Still-Leboyer-KH, wo ich unbedingt niederkommen wollte, nicht im Programm. Zu einer natürlichen Geburt gehört halt die volle Schmerzdröhnung. Bevor ich wusste, wie sich Wehen anfühlen, hätte ich sowas auch kathegorisch abgelehnt. Aber während der Geburt irgendwann, nimmst du alles, egal ob es dem Balg schadet oder nicht.:-) Ein PDA bekam ich erst bei zweiten Kind für den geplanten Kaiserschnitt. Ich wollte wenigsten mitkriegen, wenn mein Kind geboren wird, wenn ich es schon nicht normal kriegen konnte.

  • SmalltalkDatum12.02.2020 17:16
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Oh ja, so einen habe ich hier auch sitzen. Ich erinnere mich an die Niederkunft einer ersten Tochter. Hammerharte Geburt mit Wehentropf und mit ohne irgendwelchen Schmerzmitteln. Meine Hebamme meinte, als ich sie darum anflehte, dass es da rein gar nichts gäbe, sorry. Und schlussendlich dann doch ein Kaiserschnitt. Danach wurde mein Gatte gefragt, wie es ihm denn so ergangen ist, als werdender Vater, der so gar nicht tun konnte, um die Qualen seiner Liebsten zu lindern. "Och", meinte er, "Schmerzen gehören halt zu Leben dazu. Die kommen und gehen." Da war kein Problem für ihn. Wenn ich nicht vollkommen hilflos an tausend Schläuchen festgehangen hätte, hätte ich ihn auf der Stelle erwürgt.

  • Hi!!Datum12.02.2020 17:03
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Wer hat gewonnen. Die Guten oder die Bösen?

  • Hi!!Datum11.02.2020 19:29
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Hat es sich denn schon ausgemippt?

  • Hi!!Datum11.02.2020 18:15
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Du auch!:-)

  • Hi!!Datum11.02.2020 17:19
    Foren-Beitrag von Jaga im Thema

    Danke für das nette Willkommen! Und wie ich befürchtete, war der Spuk heute schon vorbei.*gg*

Inhalte des Mitglieds Jaga
Beiträge: 0
Ort: Nürnberg
Geschlecht: weiblich
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »

Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jaga
Forum Statistiken
Das Forum hat 28 Themen und 1273 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz