#1201

RE: Smalltalk

in Klönschnack 30.09.2020 12:04
von Jaga • 0 Beiträge

Mein Favorit:

****
Der nächste Schritt wäre natürlich, alles so hinzubiegen, dass Maria möglicherweise lesbisch war und mit Josef eine Art Patchworkdingsbums mit geteiltem Sorgerecht vereinbarte, denn Josef wird in manchen Bibeltexten als nutrius, also als Ziehvater und Ernährer bezeichnet und nicht als Marias Gatte. Wahrscheinlich waren sie Grünenwähler, schließlich liefen sie von Nazareth nach Bethlehem statt zu fahren, womit der CO2-Abdruck von Jesu Geburt geradezu optimal war. Und so lassen sich aus der Bibel jede Menge Gegenwartsbezüge herstellen, immer so, wie es gerade passt.
****

Ich habe ja mit der evvangelischen Kirche in den letzten Jahren überwiegend positive, bis extrem positive Erfahrungen gemacht. Angefangen mit meinen beiden Kolleginnen, die Pfarrersfrauen und sowas von linksgrünversifft und letztlich überzeugt sind, dass Rabbi J. es ebenfalls war. Dann die Krankenhausseelsorgerin, die, davon bin ich überzeugt, durch ihr Gespräch das quälende Sterben meines Onkels erleichtert und abgekürzt hat. Wohl gemerkt, sie kannte ihn nicht, klopfte zufällig an seine Tür und frug, ob er reden möchte. Er mochte....und starb eine halbe Stunde später friedlich und eigentlich doch überraschend. Man fürchtete ein längeres Siechtum. Ja, und dann die Trauerfeier meiner Mutter, gestaltet vom Mann einer dieser Kolleginnen. Er schaffte es, einen bunten Haufen von Trauernden schwer zu beieindrucken: Anwesend waren, sehr gläubige ChristInnen beider Konfessionen, Esos, ein sehr gläubiger Moslem, HeidInnen und AtheistInnen. Hernach überlegte ich mir ernsthaft, wieder in den Schoß der evangelischen Kirche zurückzukehren. Aber dann wurde mir klar, dass ich denn wieder Mitglied eines Vereins bin, für den nach wie vor die Bibel die Grundlage ihres Glaubens ist. .......Und dann habe ich es mir doch wieder anders überlegt. Die wenigen wertvollen Geistesblitze dieses Werkes könnte man auf ein dünnes Heftchen komprimieren. Der Rest ist zum Gruseln.:-(

nach oben springen

#1202

RE: Smalltalk

in Klönschnack 30.09.2020 20:25
von Kathriene von Backsbeern • 23 Beiträge

habe ich ja schon oft geschrieben: mir ist es wurscht, ob leute an irgendeinen gott glauben. für mich ist es einfach unsinn, aber egal. ich möchte jedoch nicht damit belästigt werden.

nach oben springen

#1203

RE: Smalltalk

in Klönschnack 30.09.2020 20:29
von Kathriene von Backsbeern • 23 Beiträge

"denn Josef wird in manchen Bibeltexten als nutrius, also als Ziehvater und Ernährer bezeichnet und nicht als Marias Gatte"

es soll sich auch um einen übersetzungsfehler handeln und bei der jungfrau, die durch eine unbefleckte empfängnis ein kind bekommen hat, um eine junge frau.

mir ist egal was sie sich da alles zusammengereimt und -gelogen haben....

nach oben springen

#1204

RE: Smalltalk

in Klönschnack 30.09.2020 20:29
von senta99 • 10 Beiträge

Den Glauben an sich finde ich noch nicht einmal so problematisch, aber die Institution Kirche hat sich ja nun nicht gerade mit Ruhm bekleckert.

nach oben springen

#1205

RE: Smalltalk

in Klönschnack 30.09.2020 22:57
von Jaga • 0 Beiträge

Zitat von Kathriene von Backsbeern im Beitrag #1202


habe ich ja schon oft geschrieben: mir ist es wurscht, ob leute an irgendeinen gott glauben. für mich ist es einfach unsinn, aber egal. ich möchte jedoch nicht damit belästigt werden.


Im Grunde ist es mir natürlich auch egal, woran die Menschen glauben. Das Problem ist nur, seit es Religionen gibt, beeinflussen sie ihre Denke und somit ihr Verhalten. Wer an einen rachsüchtigen, eifersüchtigen Gott glaubt, der keine anderen Götter neben sich duldet, wer glaubt, dass Gott straft, tötet und vedammt, tut es selber auch oder billigt zumindest dieses Verhalten. Und wer meint, Gott wäre männlich neigt eher zu Sexismus. Das hat selbst der Dalai Lama erkannt. Er hält Regionen für überflüssig und nicht wirklich hilfreich für die Entwicklung der Menschheit.

Der Appell des Dalai Lama an die Welt: Ethik ist wichtiger als Religion
von Franz Alt (Herausgeber), Dalai Lama (Autor)

nach oben springen

#1206

RE: Smalltalk

in Klönschnack 01.10.2020 19:13
von Kathriene von Backsbeern • 23 Beiträge

"Er hält Regionen für überflüssig und nicht wirklich hilfreich"

ich auch. und für gefährlich, weil man die menschen damit schon immer gut manipulieren konnte.

wer braucht schon kirche
https://www.zukunft-braucht-erinnerung.d...-dritten-reich/


ich habe mir zum thema religion mal ein schönes gedicht aufgeschrieben, aber nach dem umbau des arbeitszimmers finde ich vieles nicht wieder.

nach oben springen

#1207

RE: Smalltalk

in Klönschnack 02.10.2020 20:31
von senta99 • 10 Beiträge

Heute war ich einkaufen und vergaß, dass morgen ein Feiertag ist. Da verliert man eindeutig den Glauben an die Menschheit! Welch eine Panik, weil man mal einen Tag nicht einkaufen kann ....

nach oben springen

#1208

RE: Smalltalk

in Klönschnack 04.10.2020 09:35
von senta99 • 10 Beiträge

Düsteres Regenwetter .... der Kerzen- und Teeverbrauch steigt dramatisch an.

nach oben springen

#1209

RE: Smalltalk

in Klönschnack 04.10.2020 13:15
von Buttze • 0 Beiträge

Bei uns strahlender Sonnenschein, blauer Himmel,
man sieht die Alpenkette.
Aber man verträgt schon eine Jacke.

nach oben springen

#1210

RE: Smalltalk

in Klönschnack 04.10.2020 17:23
von Jaga • 0 Beiträge

Habe die vergangenen Stunden auf dem Balkon verbracht. Sogar mit Markise runter. Sonne pur!

nach oben springen

#1211

RE: Smalltalk

in Klönschnack 04.10.2020 20:14
von senta99 • 10 Beiträge

Das Rheinland sorgt verzweifelt dafür, dass die Welt nicht vertrocknet und du sitzt in der Sonne ....

nach oben springen

#1212

RE: Smalltalk

in Klönschnack 05.10.2020 07:35
von senta99 • 10 Beiträge

Guten Morgen!
Wir sind mal wieder aus dem Bett gefallen, die Baustelle nebenan startete um 7, mit Kran und Flutlicht ....

nach oben springen

#1213

RE: Smalltalk

in Klönschnack 05.10.2020 08:44
von Jaga • 0 Beiträge

Zitat von senta99 im Beitrag #1211
Das Rheinland sorgt verzweifelt dafür, dass die Welt nicht vertrocknet und du sitzt in der Sonne ....


Aber den Sommer über war es bei euch aber ziemlich trocken......meinte die Leverkusener Omma, die dieses WE zu Besuch war.

nach oben springen

#1214

RE: Smalltalk

in Klönschnack 05.10.2020 09:43
von Maluk • 0 Beiträge

Moin.

nach oben springen

#1215

RE: Smalltalk

in Klönschnack 05.10.2020 10:13
von Filia • 0 Beiträge

Zitat von Maluk im Beitrag #1214
Moin.



Moin, Malu! 😃

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jarina
Forum Statistiken
Das Forum hat 49 Themen und 5999 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen