#31

RE: Tauschticket, Tratschticket und Snippettt

in Klönschnack 16.04.2020 21:09
von Kathriene von Backsbeern • 23 Beiträge

ja, die geschichte war großartig bzw. sollten ttler im großen stil veräppelt und um ein paar spenden erleichtert werden. das musste snippettt ja aufgreifen.

doch wie heißt es so schön:
dieser augenblick, in dem jemand merkt, dass es nicht so läuft wie vorgestellt.....unbezahlbar

zuletzt bearbeitet 17.04.2020 10:08 | nach oben springen

#32

RE: Tauschticket, Tratschticket und Snippettt

in Klönschnack 16.04.2020 22:25
von leckerchen (gelöscht)
avatar

ich wäre nie auf die Idee gekommen

nach oben springen

#33

RE: Tauschticket, Tratschticket und Snippettt

in Klönschnack 17.04.2020 16:11
von paul (gelöscht)
avatar

aundp auch so ein besorgter bürger
der post zu jaga ist trotzdem gut

nach oben springen

#34

RE: Tauschticket, Tratschticket und Snippettt

in Klönschnack 17.04.2020 16:34
von Kathriene von Backsbeern • 23 Beiträge

Zitat von paul im Beitrag #33
aundp auch so ein besorgter bürger
der post zu jaga ist trotzdem gut




nein, eigentlich machte er nie den eindruck. kennst du ihn besser?

welchen post zu jaga meinst du?

nach oben springen

#35

RE: Tauschticket, Tratschticket und Snippettt

in Klönschnack 17.04.2020 16:41
von Kathriene von Backsbeern • 23 Beiträge

ah, den jaga-post entdeckt.

mir gefällt tweety in dem anzug, internettchen mit der katze und orca an der theke.

nach oben springen

#36

RE: Tauschticket, Tratschticket und Snippettt

in Klönschnack 17.04.2020 17:59
von Finsterspinne • 0 Beiträge

Ich war 2015 noch nicht oft im TT Forum unterwegs und habe deshalb die Anfänge der rechten Populisten nicht mitbekommen. Mir haben aber die letzten drei Jahre gereicht. Was da so alles geschrieben wurde, nur weil man aus Prinzip anderer Meinung sein wollte wie der vermeintliche "Gegner", das war nicht mehr zum Aushalten. Es ging vielen nicht ums Thema, sondern nur ums stänkern. Das merkt man sehr gut wenn man nur mal still mitliest. Es gibt Schreiber die sich häufig selbst widersprechen...und sie merken es nicht mal -:)

Ob eine stark rechte politische Haltung in der Kindheit zu suchen ist? Ich persönlich glaube das nicht. Für mich ist das ganz oft purer Egoismus. Man muss sich nur die Aussagen der Rechten anhören. Sie drehen sich meistens um die eigene Person. DER hat mehr als ich, DIE bekommen alles hinten reingeschoben, DER nimmt mir die Arbeit weg usw. Für mich sind das Jammerlappen, die immer die Schuld bei anderen suchen. Selbst kriegen sie nichts auf die Reihe und die anderen sind dafür verantwortlich. Und dann gibt es noch die "Bösen", weiss jetzt nicht wie ich sie sonst nennen soll. Denen Gewalt Spass macht, die andere unterdrücken um sich selbst besser zu fühlen.

nach oben springen

#37

RE: Tauschticket, Tratschticket und Snippettt

in Klönschnack 17.04.2020 19:19
von Jaga • 0 Beiträge

Zitat von Kathriene von Backsbeern im Beitrag #35


ah, den jaga-post entdeckt.



???

nach oben springen

#38

RE: Tauschticket, Tratschticket und Snippettt

in Klönschnack 17.04.2020 20:00
von Kathriene von Backsbeern • 23 Beiträge

Zitat von Jaga im Beitrag #37
Zitat von Kathriene von Backsbeern im Beitrag #35


ah, den jaga-post entdeckt.



???




wenn du auf tratschticket gehst, ist dort ein zitat von dir.

nach oben springen

#39

RE: Tauschticket, Tratschticket und Snippettt

in Klönschnack 17.04.2020 20:02
von Kathriene von Backsbeern • 23 Beiträge

"Es gibt Schreiber die sich häufig selbst widersprechen...und sie merken es nicht mal "


darüber wurden auch witze gemacht, dass sich da jemand so wunderbar verbiegen kann. diese gelenkigkeit, einfach bewundernswert;-)

nach oben springen

#40

RE: Tauschticket, Tratschticket und Snippettt

in Klönschnack 17.04.2020 20:20
von Jaga • 0 Beiträge

Zitat von Kathriene von Backsbeern im Beitrag #38
Zitat von Jaga im Beitrag #37
Zitat von Kathriene von Backsbeern im Beitrag #35


ah, den jaga-post entdeckt.



???




wenn du auf tratschticket gehst, ist dort ein zitat von dir.




Ja, habs gesehen. Aber so ging es mir immer mit aundp. Ich habe selten gerafft, was er eigentlich rüberbringen will. Auch in diesem Beispiel nicht. Nein, ich war kein Fan von ihm.

Und dann kamen die islamistischen Anschläge in Paris, die er wohl miterlebt hat, nicht unmittelbar betroffen, aber eben hautnah miterlebt. Aber anstatt genau dies mitzuteilen, wetterte er nach meiner Erinnerung pauschal gegen den Islam. Hätte man gewusst, dass er unter Schock steht, hätte zumindest ich ihm seine Reaktion nachgesehen. Aber nee, er machte das, was er immer tat....wirre Postings absondern, ohne dass die meisten Forumsleser einen H
auch einer Chance hatten, nachzuvollziehen worum es ihm geht und vor allem _wie_ es ihm geht. Typisch Mann halt! Bloß keine Gefühle zeigen, bloß keine Schwäche. Korrigiert mich, wenn ich ihm Unrecht tue!

zuletzt bearbeitet 17.04.2020 20:32 | nach oben springen

#41

RE: Tauschticket, Tratschticket und Snippettt

in Klönschnack 18.04.2020 08:56
von senta99 • 10 Beiträge

Zitat von Kathriene von Backsbeern im Beitrag #35


ah, den jaga-post entdeckt.

mir gefällt tweety in dem anzug, internettchen mit der katze und orca an der theke.



Ooooh, ihr schwelgt in Erinnerungen! Ja, die waren schon witzig.

nach oben springen

#42

RE: Tauschticket, Tratschticket und Snippettt

in Klönschnack 18.04.2020 09:07
von Kathriene von Backsbeern • 23 Beiträge

Zitat von Jaga im Beitrag #40
Zitat von Kathriene von Backsbeern im Beitrag #38
Zitat von Jaga im Beitrag #37
Zitat von Kathriene von Backsbeern im Beitrag #35


ah, den jaga-post entdeckt.



???




wenn du auf tratschticket gehst, ist dort ein zitat von dir.




Ja, habs gesehen. Aber so ging es mir immer mit aundp. Ich habe selten gerafft, was er eigentlich rüberbringen will. Auch in diesem Beispiel nicht. Nein, ich war kein Fan von ihm.

Und dann kamen die islamistischen Anschläge in Paris, die er wohl miterlebt hat, nicht unmittelbar betroffen, aber eben hautnah miterlebt. Aber anstatt genau dies mitzuteilen, wetterte er nach meiner Erinnerung pauschal gegen den Islam. Hätte man gewusst, dass er unter Schock steht, hätte zumindest ich ihm seine Reaktion nachgesehen. Aber nee, er machte das, was er immer tat....wirre Postings absondern, ohne dass die meisten Forumsleser einen H
auch einer Chance hatten, nachzuvollziehen worum es ihm geht und vor allem _wie_ es ihm geht. Typisch Mann halt! Bloß keine Gefühle zeigen, bloß keine Schwäche. Korrigiert mich, wenn ich ihm Unrecht tue!




ich muss gestehen, ich habe das gar nicht mehr in erinnerung;-)

nach oben springen

#43

RE: Tauschticket, Tratschticket und Snippettt

in Klönschnack 18.04.2020 13:04
von Jaga • 0 Beiträge

Ich schon!:-) Der Typ war mir immer schon einen Tick zuuu schräg.

nach oben springen

#44

RE: Tauschticket, Tratschticket und Snippettt

in Klönschnack 20.04.2020 15:34
von Kathriene von Backsbeern • 23 Beiträge

wißt ihr was mich richtig freut? dass die puffmutter von tt jetzt keinen großen umsatz machen wird und weniger damen per bus aus nachbarländern rankarren lassen kann.

zuletzt bearbeitet 27.05.2020 19:46 | nach oben springen

#45

RE: Tauschticket, Tratschticket und Snippettt

in Klönschnack 20.04.2020 17:41
von leckerchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Kathriene von Backsbeern im Beitrag #44


wißt ihr was mich richtig freut? dass die puffmutter bei tt jetzt keinen großen umsatz machen wird und weniger damen per bus aus nachbarländern rankarren lassen kann.



tztztz

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ribisi
Forum Statistiken
Das Forum hat 50 Themen und 7228 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen