#1

MIP - HEXENSABBAT

in MIP-Spiele 02.02.2020 11:53
von kikinane • 10 Beiträge

SPIELPRINZIP:


In diesem Spiel spielen zwei Parteien gegeneinander:
1. Die modernen Hexen (BÖSE) versuchen alle konservativen Hexen (GUTE) auszuschalten und dabei nicht enttarnt zu werden.


2. Die konservativen Hexen stimmen jeden Tag darüber ab, wer ihnen am verdächtigsten erscheint. Sie versuchen dabei die Bösen zu enttarnen. Wer die meisten Stimmen bekommt, scheidet aus dem Spiel aus. (Anmerkung: Natürlich geben sich auch die Bösen als Gute aus und beteiligen sich an der Abstimmung!)

Einige konservative Hexen haben besondere Fähigkeiten:

• SEHERIN - Aktiv: Jede Nacht.
Sie kann pro Nacht die Identität einer Person einsehen. Dabei erfährt sie allerdings nur, ob es sich bei der Peron um eine moderne oder konservative Hexe handelt, eventuelle Sonderrollen bleiben ihr verborgen. Es ist ihr nicht erlaubt, Namen zu nennen, eindeutig auf eine Person zu zeigen, oder sich als Seherin zu outen. Ihre Aufgabe ist es, ihre Mitspielerinnen aus dem Verborgenen auf die richtige Spur zu bringen.

• KRÄUTERHEXE - Aktiv: Jede Nacht, so sie möchte.
Sie besitzt zwei Tränke: Einen Heiltrank und ein Gift. Sie erfährt jede Nacht vom Spielleiter, wer das Opfer sein soll und kann sich entscheiden ob sie es retten möchte, auch wenn sie selbst das Opfer ist. Außerdem wird sie gefragt, ob sie jemanden vergiften will. Sie kann jeden ihrer Tränke nur einmal im ganzen Spiel einsetzen, aber auch durchaus beide in einer einzigen Nacht. Natürlich weiß sie nicht, wer auf welcher Seite steht und kann durchaus jemand falsches retten bzw. vergiften. Der Einsatz der Tränke sollte also gut überlegt sein.

• AMOR - Aktiv: Einmalig, zu Beginn des Spiels.
Er verabreicht am Anfang des Spiels zwei Liebestränke. Die beiden Liebenden, die er auserwählt hat, kennen den Namen ihres Gegenstücks, nicht aber seine Gesinnung. Sie müssen sich gegenseitig schützen - stirbt einer der beiden, stirbt der andere aus Kummer mit. Im Zweifelsfall stellen sie sich dabei auch GEGEN ihre eigene Gesinnung. Ihre oberste Priorität ist der Schutz ihres Geliebten, auch wenn sie dafür Mitspieler der eigenen Gesinnung ans Messer liefern müssen. Sind alle Mitglieder der Partei eines der Liebenden tot, so gewinnt er automatisch mit der Partei seines Geliebten, auch wenn dies nicht seine eigene ist. Seine Gesinnung wird damit quasi neutralisiert.

• MÄDCHEN - Aktiv: Jede Nacht.
Solange das Mädchen im Spiel ist, erhält es vom Spielleiter jede Nacht einen Hinweis auf die Bösen. Diese Hinweise (zum Beispiel: 'Einer der Bösen ist weiblich', 'Du hast etwas rotes gesehen') werden stellvertretend für das Mädchen durch den Spielleiter veröffentlicht. Die Hinweise werden sich natürlich meistens auf Avatar, Signatur, Icon oder ähnliches beziehen.

• JÄGER - Aktiv: Einmalig, wenn er stirbt.
Er ist ein ganz normaler Guter, bis er von den Bösen angegriffen wird. Stirbt er durch sie, nimmt er einen von ihnen mit sich (dies wird vom Spielleiter ausgelost). Wird er bei einer Abstimmung getötet, nimmt er einen Mitspieler seiner Wahl mit sich. Da er ja nicht weiß, wer welche Gesinnung hat, kann es jeden treffen.

• SCHUTZENGEL - Aktiv: Jede Nacht.
Der Schutzengel teilt dem Spielleiter jede Nacht per PN mit, ob und welche Person er beschützen möchte. Er kann auch sich selbst schützen. Wenn er sich den Spieler aussucht, den die Bösen angreifen wollten, so wird dieser gerettet. In diesem Fall gibt es keine Toten in dieser Nacht.

• DOPPELGÄNGER - Aktiv: u. U. einmal im Spiel - evtl. auch nicht.
Er sucht sich zu Spielbeginn einen Spieler aus, teilt den Namen dieses Spielers dem Spielleiter per PN mit, und übernimmt dann nach dem Ableben dieses Spielers heimlich dessen Rolle.

• ÜBERLÄUFER - Aktiv: Nach einer vom Spielleiter festgelegten Zeit, wenn er von den Bösen angegriffen wird oder nie.
Beginnt das Spiel als Guter. Er weiß nicht, dass er der Überläufer ist. Wird er von den Bösen angegriffen, läuft er zu ihnen über. Oder er wird nach einer vom Spielleiter selbst gewählten Zeit vor die Wahl gestellt zu den Bösen überzulaufen oder nicht. Je nachdem, was zuerst passiert. Vielleicht wird er aber auch nie aktiv.

• DIE ALTE - Aktiv: bei einem Angriff durch die Bösen oder eine Abwahl durch die Guten.
Die Alte überlebt den ersten Angriff der Bösen. Wird sie aber von den Guten abgewählt, oder durch eine der Sonderrollen umgebracht, verlieren alle Sonderrollen ihre Fähigkeiten und alle werden zu einfachen Guten.

• DER SCHWARZE RABE - Aktiv: jede Nacht, so er das möchte.
Der schwarze Rabe kann jede Nacht einen anonymen Drohbrief an ein bestimmtes Haus heften, wodurch der dort wohnende Spieler am nächsten Tag automatisch eine Stimme gegen sich hat. Bei der Abwahl stimmt er ganz normal mit einer weiteren Stimme ab, die er nicht der Person geben muss, welche er zuvor gebrandmarkt hat.


Es ist NICHT ERLAUBT seine IDENTITÄT ZU OFFENBAREN! JEDE Sonderrolle MUSS aus dem verborgenen agieren. Mit zu offensichtlichen Hinweisen riskiert man außerdem sein Ausscheiden, denn die Bösen werden sich natürlich bemühen, gerade die Charaktere zu erwischen, die ihnen zum Verhängnis werden können.
Eine Kommunikation außerhalb des Spielthreads ist NUR den Bösen erlaubt, alle anderen dürfen sich NICHT hinter den Kulissen austauschen.
Diese Auflistung beinhaltet Sonderrollen, die im Spiel sein KÖNNTEN, es werden aber NICHT alle im Spiel sein.


**********************************************************************************


SPIELABLAUF:

Falls der Ablauf beim ersten Durchlesen noch verwirrend klingt, keine Panik: Es wird während des Spiels noch einmal Anweisungen geben, wer was wann zu tun oder zu lassen hat. 😊

1. Jeder Mitspieler erfährt per PN seine Identität. Die Bösen erfahren auch, wer ihre Mitstreiter sind.

2. Es wird ein Sprecher gewählt. Dieser wird bei den zukünftigen Wahlen mehr Stimmgewalt haben. Seine Stimme zählt 1,5mal und kann somit das Zünglein an der Waage sein, wenn es eine Pattsituation gibt. Dazu dürfen zunächst öffentlich Vorschläge gemacht werden, wer der Sprecher sein soll. Wenn alle die Gelegenheit hatten sich zu äußern, werdet ihr vom Spielleiter dazu aufgefordert bei ihm via PN eure Stimme abzugeben.

3. Das Wahlergebnis wird durch die Spielleitung eröffnet.

4. Das Spiel wird mit einer Beschreibung des Szenarios gestartet.

5. Es wird Nacht. Alle in der Nacht aktiven Sonderrollen (Schutzengel, etc.) werden vom Spielleiter gebeten ihrer Aufgabe nachzukommen.

6. Sobald die Bösen vom Spielleiter ein Go bekommen, dürfen sie anfangen, sich auf ein Opfer zu einigen und ihr Anführer (können und sollen sie selbst bestimmen!) teilt dem Spielleiter dieses ebenfalls per PN mit.

7. Sobald das Opfer feststeht, werden alle Sonderrollen, die aktiv werden müssen bzw. können gebeten zu handeln.

8. Es wird Tag - dazu wird wieder ein Text gepostet, in dem bekannt gegeben wird, wer in der Nacht getötet wurde bzw. ob es überhaupt ein Opfer gab. Die Identität des Opfers wird dabei preisgegeben. Eventuell durch Sonderrollen-Aktivitäten zustande gekommene Informationen, werden im Text zu finden sein. Diese werden dann klar gekennzeichnet. Die Geschichte selbst liefert keinerlei zusätzliche Hinweise. Es ist NUR eine Geschichte, die einen Spielrahmen schaffen soll. Sollten einzelne Spieler zum Ausschmücken des Szenarios aufgegriffen werden, so geschieht das OHNE WERTUNG. Interpretiert bitte in die Geschichte NICHTS herein, denn da ist nichts zum Interpretieren. Es ist und bleibt NUR eine Geschichte. 😉

9. Nun dürfen alle öffentlich trauern, schauspielern und diskutieren. Es gilt zu argumentieren und Verdächtigungen zu formulieren, wer ein Böser sein könnte. Natürlich diskutieren die Bösen mit und geben sich als Gute aus. Ziel ist es eine Liste mit Verdächtigen aufzustellen.

10. Sobald eine Liste mit Verdächtigen erstellt ist, eröffnet der Spielleiter die Wahl. Jeder Spieler wählt eine Person aus der Liste der Verdächtigen aus und gibt seine Stimme per PN beim Spielleiter ab. Der Mitspieler, der die meisten Stimmen erhalten hat, scheidet aus. Sonderrollen, die aktiv werden könnten oder müssen, werden aufgefordert gegebenenfalls zu handeln.

11. Wieder wird bekannt gegeben wer ausgeschieden ist und die Identität desjenigen wird aufgedeckt.

12. Es wird wieder Nacht - die Schritte 5 bis 11 wiederholen sich.



AUSGESCHIEDENE dürfen sich ab dem Zeitpunkt ihres Ausscheidens nicht mehr am Spiel beteiligen. Sobald sie die Information erhalten, dass sie ausgeschieden sind, ist es ihnen VERBOTEN Hinweise zu geben, Anschuldigungen zu äußern, mitzudiskutieren oder andere Informationen zu geben. Natürlich ist ein wenig Bedauern, oder Schadenfreude durchaus legitim, sofern sie das Spiel nicht beeinflussen oder Informationen preisgeben.

Bitte stellt Fragen zum Spiel und/oder den Rollen, etc. nicht öffentlich im Thread, sondern richtet sie direkt an die Spielleitung. Auch Unterhaltungen außerhalb des Spieles sollten nicht im Spielthread geführt werden, da dies zu Verwirrungen führt.


**********************************************************************************


MITSPIELERLISTE:

1. Gummiente
2. Sumsebrumse
3. Finsterspinne
4. Melli.voss
5. senta99
6. Darkangel17
7. Bostonfan
8. Büta
9. Kathriene
10. Natauscha
11. Leckerchen
12. Blubberblase

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: MIP - HEXENSABBAT

in MIP-Spiele 02.02.2020 11:57
von kikinane • 10 Beiträge

Hoch im Norden befand sich über dem Meer ein sehr merkwürdiges Naturphänomen. Dort waberte bereits seit Äonen eine dichte Dunstwolke, die an zähe, graue Zuckerwatte erinnerte. Schon zahlreiche Forscher und Abenteurer hatten versucht, das Geheimnis der Nebelschwaden zu ergründen. Sie hatten verschiedenste Analysen durchgeführt und sie umschifft und vermessen. Die Dunstglocke bedeckte eine Fläche von nur wenigen Quadratkilometern und lieferte vollkommen unsinnige Messergebnisse. Auf irgendeine Art störte der Nebel die Instrumente und machte es sehr schwierig in seinem Inneren zu navigieren, da man im wahrsten Sinne des Wortes nicht einmal die eigene Hand vor Augen sehen konnte. Schließlich war es doch einem Forscher gelungen, den Nebel zu durchfahren, aber auch das brachte keine neuen Erkenntnisse zur Lösung des Rätsels. Eine Erklärung für die Existenz dieser eigentlich unmöglichen Erscheinung konnte niemand finden. Schließlich gaben die Menschen es auf und die Nebelsphäre, wie dieses Mysterium getauft wurde, geriet in Vergessenheit.

Doch sie barg durchaus ein bemerkenswertes Geheimnis. Im Inneren der Nebelschwaden lag eine von der Außenwelt isolierte Inselgruppe aus hunderten Inseln. Die kleineren Inseln bestanden zumeist aus schroffen Felsen und boten mit ihrer kargen Vegetation nur sehr wenigen Tieren einen Lebensraum. Die größeren Inseln waren jedoch ein wahres Paradies für eine unglaublich vielfältige Flora und Fauna. Auf einigen von ihnen lebten sogar Menschen. In kleinen Siedlungen führten sie dort ein friedvolles, einfaches Leben. Alles was sie benötigten, bezogen sie aus der sie umgebenden Natur, oder ihre Dorfhexe erschuf es ihnen. Jedes der kleinen Dörfer hatte eine solche Dorfhexe, die im Grunde das Dorfoberhaupt war. Sie war die weiseste Frau des Dorfes und wurde bei allen Belangen des täglichen Lebens konsultiert. Zudem verfügte sie über umfassende magische Fähigkeiten.

Einmal im Jahr trafen sich alle Hexen dieses kleinen Mikrokosmos zu einem Hexensabbat. Dort tauschten sie sich aus und führten uralte Rituale durch. Unter anderem wurde dort auch der Zauber erneuert, der für die dichten Nebelschwaden verantwortlich war, welche ihr kleine friedliche Welt vor den Einflüssen der chaotischen Außenwelt schützte. Vor langer Zeit hatten die ersten Hexen beschlossen, dass sich die Welt durch die Machtspiele und Kriege der Menschen in einen unwirtlichen Ort zu verwandeln drohte. Sie wollten zumindest einen Teil der Menschen davor bewahren und woben daher einen Zauber um diese Inselgruppe, der noch immer bestand. Dieser höchst komplexe Zauber verwirrte die Sinne derer, die versuchten sein wahres Wesen zu ergründen und eine Illusion sorgte dafür, dass ein Betrachter nichts als Nebel zu sehen bekam. Versuchte jemand in das Innere der Dunstschwaden vorzudringen so wurde er von einem Ende der Illusion zum anderen portiert, ohne dass er sich daran erinnern konnte. Dadurch wurde der Eindruck vermittelt, dass es sich nur um eine große Nebelwolke handelte. Das Ausmaß ihres Inneren blieb somit verborgen. Niemand ahnte, dass sich dort eine eigene kleine Welt verbarg, die im Verborgenen existierte.

Auch die Menschen im Inneren des Nebels hatten über die Jahrhunderte vergessen, dass sie nur ein kleiner Teil einer viel größeren Welt waren. Das Leben war hier nahezu unverändert vom Fortschritt dort draußen weiter gegangen. Die Menschen führten noch immer das einfache Leben ihrer Vorfahren. Sie waren Bauern, Jäger, Fischer, Schmiede, Schneider, Bäcker oder Handwerker. Streitereien gab es nur selten, da alles gerecht unter allen Bewohner eines Dorfes aufgeteilt wurde und ein jeder seinen Beitrag zum Wohl der Gemeinschaft beitrug. Gab es doch einmal Zwist, so konsultierte man die Dorfhexe, welche für jedes Problem eine Lösung zur Hand hatte. So führten die Menschen ein glückliches und zufriedenes Leben.

Die Aufgabe der Hexen war es dafür zu sorgen, dass dies auch so blieb. Sobald sie das Ende ihrer Lebenszeit nahen fühlten, bestimmten sie eine Nachfolgerin und bildeten sie aus. Doch nicht alle Hexen waren damit noch einverstanden. Sie hielten es für falsch die Menschen auf dieser Inselgruppe einzusperren und ihnen eine Weiterentwicklung und die Anteilnahme am Fortschritt der Welt um sie herum vorzuenthalten. Wenn es nach ihnen ginge würden sie den Zauber nicht erneuern und dafür sorgen, dass die Isolation der Menschen unter ihrer Obhut endete. Doch das ging nur, wenn die Mehrheit der Hexen dafür stimmte. Bei den Hexensabbaten der vorangegangenen Jahre hatten sie versucht, ihre Kolleginnen von ihrer Sicht der Dinge zu überzeugen, mussten aber feststellen, dass sie auf taube Ohren stießen. Die anderen Hexen hatten das Wohl der Menschen schon lange aus den Augen verloren. Es ging nur noch um die Befriedigung von persönlichen Eitelkeiten. Schließlich war ihnen bewusst, dass sie außerhalb der Nebelsphäre keinerlei Bedeutung mehr hätten. Die Menschen glaubten nicht mehr an Zauberei und waren inzwischen zu einem selbstbestimmten Leben übergegangen. Sie wären unbedeutend. Hier waren sie allerdings angesehen und geschätzt, ja nahezu verehrt. Das wollten manche Hexen auf keinen Fall aufgeben.

Die modernen Hexen teilten diese Angst keineswegs, sie waren fest davon überzeugt, dass eine Hexe ihrer Fähigkeiten auch in der Welt hinter dem Nebel noch zum Wohl aller einsetzten konnte. Natürlich würde das nicht einfach werden und Zeit brauchen, doch sie waren bereit die Herausforderung anzunehmen. Die konservativen Hexen beharrten allerdings hartnäckig auf den alten Traditionen und waren nicht bereit ihren Status aufzugeben.

Ohne eine Mehrheit bei den Abstimmungen vor der Erneuerung des Nebelzaubers jedoch, würde sich nichts ändern. Da bisher alle Argumente ungehört verhallt waren, beschlossen die modernen Hexen nun zu anderen Mitteln zu greifen. Es gab schließlich mehr als einen Weg eine Stimmenmehrheit zu bekommen. Der nächste Hexensabbat stand kurz bevor und sie würden ihn nutzen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: MIP - HEXENSABBAT

in MIP-Spiele 02.02.2020 12:17
von kikinane • 10 Beiträge

Alle Rollen sind verschickt. Sollte jemand nichts erhalten haben, oder irgendwas falsch oder unklar sein, lasst es mich bitte per PN wissen.
Ich lasse euch noch etwas Zeit euch einzufinden bevor die erste Nacht anbricht.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: MIP - HEXENSABBAT

in MIP-Spiele 02.02.2020 12:21
von Kathriene von Backsbeern • 17 Beiträge

ach du meine güte, nächste woche ist schon wieder hexensabbat und ich habe weder einen termin bei "sexyhexy" zum aufhübschen gemacht noch habe ich ein passendes kleid genäht. und der besen muss auch dringend poliert werden....
erst denkt man : ach, du hast noch alle zeit der nebelwelt und dann kommt es doch wieder so plötzlich....also ...ich fliege jetzt erst einmal bei sexyhexy vorbei....die muss mich irgendwie zwischen ihre termine quetschen.....

zuletzt bearbeitet 02.02.2020 12:22 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: MIP - HEXENSABBAT

in MIP-Spiele 02.02.2020 12:36
von Büta • 4 Beiträge

Auf den Hexensabbat bin ich eigentlich gut vorbereitet, ich muss nur noch überlegen, was ich da anziehe? Den grauen Rock mit den Flicken drauf, oder doch lieber den grünen? Ich freue mich schon auf die anderen Hexen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: MIP - HEXENSABBAT

in MIP-Spiele 02.02.2020 12:37
von Gummiente • 1 Beitrag

Nächste Woche schon? Das kommt ja wieder genauso überraschend wie Weihnachten. Ich bin ja zum Glück von der Natur begünstigt und muss da nicht nachhelfen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: MIP - HEXENSABBAT

in MIP-Spiele 02.02.2020 12:38
von Blubberblase • 1 Beitrag

Meine Kristall-Kugel ist poliert und wartet auf den Einsatz. Der Besen ist frisch mit neuen Borsten versehen und die Warzen eingepudert.

zuletzt bearbeitet 02.02.2020 12:39 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: MIP - HEXENSABBAT

in MIP-Spiele 02.02.2020 12:40
von Darkangel17 • 3 Beiträge

Ohhh nein. Ich hänge auch hinterher. Wo ist nur mein Kleid für den Anlass. Muss wohl auch noch eins zaubern.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: MIP - HEXENSABBAT

in MIP-Spiele 02.02.2020 12:42
von Blubberblase • 1 Beitrag

Ich als neustes Mitglied dieser illustren Runde und Herein der zwei kleinen Schwarzen 😈 würde mich auch einfach Mal aus Sprecherin unserer Gruppe Vorschlagen 😏

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: MIP - HEXENSABBAT

in MIP-Spiele 02.02.2020 12:45
von senta99 • 6 Beiträge

Lirum, larum, Löffelstiel, in meine Maske kommt nicht viel ....
Mist, jetzt sind mir die Eidechsenzungen ausgegangen. Ob ich einfach getrocknete Schlangenschwanzspitzen nehmen kann? Nicht, dass dann auf einmal alle meine Runzeln verschwinden ....

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: MIP - HEXENSABBAT

in MIP-Spiele 02.02.2020 13:21
von kikinane • 10 Beiträge

Ihr dürft natürlich schon Vorschläge für euren Sprecher machen, dieser wird bei zukünftigen Wahlen mit 1,5 Stimmen mehr Stimmgewalt haben.


**********************

Sprecherwahlkandidaten:

1. Blubberblase


**********************

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: MIP - HEXENSABBAT

in MIP-Spiele 02.02.2020 13:29
von Kathriene von Backsbeern • 17 Beiträge

Ich muss noch überlegen, wen ich in diesem jahr als unsere sprecherin erwähle. Das will wohl überlegt sein, denn schliesslich stehen am diesjährigen sabbat wieder viele Entscheidungen an. *wahlzettel suchen geh* ich hab den vorhin noch gesehen. *staub wegpuste*. irgendwo muss der doch sein?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: MIP - HEXENSABBAT

in MIP-Spiele 02.02.2020 13:37
von senta99 • 6 Beiträge

*röchel*
Wer pustet denn hier den Staub der Jahrhunderte durch die Gegend?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: MIP - HEXENSABBAT

in MIP-Spiele 02.02.2020 13:49
von Kathriene von Backsbeern • 17 Beiträge

Das war ich!
Und siehe da: ich habe meinen wahlzettel gefunden.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: MIP - HEXENSABBAT

in MIP-Spiele 02.02.2020 14:49
von leckerchen • 2 Beiträge

drei mal schwarzer Kater ist gefüttert, Besen einsatzbereit
da kann ich bis zum ___Start noch eine runde

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jaga
Forum Statistiken
Das Forum hat 28 Themen und 1273 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen